Tondo Doni

Autor:     Gemalt: ca. 1506-1508    Hilfe: Tempera auf Holz, diam. 120    Standort: Saal Michelangelo und Florentinische Maler
Holy Family (Tondo Doni) - Michelangelo Buonarroti (Tempera on wood, diam. 120)

Tondo Doni ist ein sehr besonderes Gemälde, denn es ist das einzige Bild von Michelangelo Buonarroti auf Tafel.

Es ist rund, daher sein Titel "Tondo" und wurde privat in Auftrag gegeben. Der bekannte Künstler der Renaissance zeichnete es für den reichen Florentiner Bänker Agnolo Doni, her erschließt sich das zweite Wort des Titels.

Michelangelo, der eigentlich als Bildhauer in der Renaissance werkte, zeigt uns hier seine unglaubliche Fähigkeiten in der Malerei.

Eine absolute Neuheit waren zu seiner Zeit die Farben, die Michaelangelo in seinem Meisterwerk nutzte. Die Manieristen werden dies schätzen.

Die Besonderheit dieses Gemäldes wird heute durch das Design des Saales, in dem aus ausgestellt wird, unterstützt. Die Wände des Saals sind von einem intensiven rot, eine Farbe, die die Aufmerksamkeit bereits vom Flur aus auf sich zieht und diesen Raum zu einem der schönsten der ganzen Uffizien macht.

Autor:


Möchten Sie dieses Kunstwerk sehen?

Jetzt eine Besichtigung buchen

The Italian biographer, Giorgio Vasari called Michelangelo the pinnacle of all artistic achievement since the beginning of the Renaissance. Vasari was an astute follower of Michelangelo, publishing...Mehr lesen


Fatal error: Uncaught Error: Call to undefined function mysql_close() in /var/www/virtualuffizi/index.php:193 Stack trace: #0 {main} thrown in /var/www/virtualuffizi/index.php on line 193