Museo Galileo

Dieses Museum ist eine internationale Hommage an Galileo Galilei und die Geschichte der Wissenschaft und eines der wichtigsten Museen in Florenz. Hier werden permanent fünf Jahrhunderte an wissenschaftlichen Sammlungen ausgestellt, dank den Familien Medici und Lorena.

Die Sammlung Medici beginnt im 16. Jahrhundert, zuerst im Palazzo Vecchio, dann in den Uffizien und schließlich im Palazzo Pitti, mit der Gründun der Accademia del Cimeno 1657.
Im 18. Jahrhundert brachte die Familie Lorena die Sammlung fort und der Großherzog Pietro Leopoldo der Toskana gründete im Palazzo Torrigiani ein richtiges Physikmuseum. An den Laboratorien nahmen Astronomen, Physiker und Erfinder von hohem Niveau teil.

Im 19.Jahrhundert wurde die Tribuna di Galileo errichtet, um seine Instrumente und wichtigsten Fundstücke auszustellen. Nach der Einigung Italiens 1861 jedoch, ging die Sammlung verloren, bis zur Gründung des Instituts der Geschichte der Wissenschaft im Jahre 1927. Der Zweck dieses Institutes war es zu sammeln, katagolisieren und diese wichtige wissenschaftliche Sammlung zu erneurn, bis zum aktuellen Museo Galileo, das 2010 eröffnet wurde und bis heute alle Werke aufbewahrt.

Die Sammlung stellt alle von Galileo Galilei erfundenen Instrumente aus, wie die breite Sammlung an Teleskopen neben den antiken Globi, die man nicht nur besichtigen, sondern dank edukativer Laboratorien auch interaktiv nutzen kann.

 

Möchten Sie dieses Museum sehen und Schlangestehen vermeiden?

Jetzt buchen

Fatal error: Uncaught Error: Call to undefined function mysql_close() in /var/www/virtualuffizi/index.php:193 Stack trace: #0 {main} thrown in /var/www/virtualuffizi/index.php on line 193